Der Neuntöter

Neuntöter heißt dieser Rotrückenwürger. Er war früher im Volke verkannt. Viele betrachteten ihn als Räuber und Würger, und der Volksmund erzählte, dass erst neun nackte Jungvögel von ihm getötet werden müssten, ehe seine Mordlust gestillt sei…

Das Rotkehlchen, Vogel des Jahres 2021

Ein zierliches Vögelchen mit rotem Latz und hängenden Flügeln huscht unter tiefen Bücklingen von Zweig zu Zweig und beobachtet uns mit großen, glänzenden Äuglein aus nächster Nähe. Nochmals spinnt es sein der Abendstimmung im Park so harmonisch angepasstes Liedchen und huscht in das schützende Gesträuch.

Vollbremsung mit ungewollten Folgen

Seine Tierliebe hatte jetzt für einen 54-jährigen Gladbecker unschöne Folgen. Der Mann war am späten Donnerstagabend, 18. Februar, kurz nach 23 Uhr auf der Beisenstraße in Ellinghorst in Richtung der Kreuzung Beisen-/Bottroper Straße unterwegs. lief…

Begegnungen am Pirschweg: Die Hohe Schlüsselblume

In einem, von befreundeten Familien, seit fast 100 Jahren gepachtetem Revier befindet sich an einer unzugänglichen Stelle ein winziges Kleinod. Ein Bach schlängelt sich durch die landwirtschaftliche Fläche. Verträumt plätschert das Wasser an einem Bruchwald vorbei, der selbst von Jägern kaum gesehen und nie betreten wird.