Waldjugendspiele 2020 abgesagt

Waldjugendspiele 2015 - Foto: Michael Korte

Im Einvernehmen von MULNV, Wald und Holz NRW und der SDW NRW werden die diesjährigen Waldjugendspiele aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie abgesagt. Die weitere Entwicklung des Infektionsgeschehenes ist nicht absehbar. Die flächige Durchführung in ganz Nordrhein-Westfalen wird als unwägbar bewertet.

Gladbecker Viertklässler pflanzen 250 Bäume im Stadtsüden

Im Rahmen der im Jahr 2014 vom Rotary Club Gladbeck-Kirchhellen initiierten Baumpflanzaktion pflanzten Gladbecker Grundschüler im Waldpädagogischen Zentrum (WPZ) in Bottrop Baumsetzlinge aus, die mittlerweile zu kleinen Bäumchen herangewachsen waren. Diese wurden nun von rund 130 Grundschülern der Mosaik- und der Josefschule in Gladbeck eingepflanzt.

Gemeinsam Kitze retten

„Gemeinsam Gutes tun“, unter diesem Motto trafen sich über 20 Naturfreunde, Landwirte, Kinder und Jäger. Ihr Ziel war es Jungwild vor dem sicheren Mähtod zu bewahren.