Reh wurde vermutlich von einem Hund gejagt

Das Tier, das am Samstag aus einem Gartenteich gerettet wurde, musste wegen seiner Verletzungen getötet werden. Experte Tersluisen vermutet, dass es in Panik war. Rehe gibt es auch am Bernskamp.

Quelle: WAZ Gladbeck – Maria Lüning

20190207_WAZ-Gladbeck_Seite-11