Bleiben Sie alle gesund, und nutzen Sie die Zeit zur Umgestaltung unseres Miteinanders. Es kommt jetzt auf jeden Einzelnen an. Pflegen Sie alle ein rücksichtsvolles Verhalten gegenüber Ihren Mitbürgern.

Es wird uns allen gut tun.

Vernachlässigen Sie aber die jagdliche Betätigung in dieser Zeit nicht. Die Wildbestandsaufnahmen laufen auf Hochtouren. Derjenige, der diese Zeit nutzt, hat die Chance seinen Wildbestand qualitativ und quantitativ bestens kennen und einstufen zu lernen. Er sieht Dinge, die ihn zuversichtlich stimmen, aber auch Dinge, die ihn nachdenklich werden lassen.
Er erblickt hoffentlich die Wunder der Natur und erfreut sich an ihnen.

Was gibt es Schöneres als den blühenden Zweig eines Kirschbaumes, oder den Frühlingsgruß einer Schlüsselblume?
Was strahlt mehr Glauben an die Zukunft aus, als das Lied des Zaunkönigs, eines der kleinsten und stimmgewaltigsten Sänger unserer Vogelwelt.

Die Aufnahmen sollen Ihnen Zuversicht schenken. Das Leben geht weiter.

Ein frohes Fest in diesen schweren Zeiten wünscht allen Besuchern unserer Homepage

Für den Vorstand des Hegerings Gladbeck

Gerd Tersluisen

Halten Sie Abstand und bleiben Sie gesund.